Popcorn Rap

1. Eine Handvoll Popcorn schwammen im Topf
mit heißem Öl und die hatten nur eines im Kopf,
dass das lodernde Feuer unter ihnen macht,
dass sie werden, wozu sie eigentlich gedacht.

Doch die Schale um sie ´rum war noch hart und fest.
In jedem Popcornleben ist das der Eignungstest,
ob es zulässt, dass jemand die harte Schale knackt,
ob es diesen Schritt in sein neues Leben packt.

Lass es ´raus, lass es ´raus, was in dir steckt.
Lass es zu, dass er das Feuer deiner Leidenschaft weckt.
Lass es zu, dass er wegfegt, was dich bremst und dich hemmt
und dass die Flut seiner Liebe deine Angst wegschwemmt.

Eine Handvoll Jünger, die saßen im Haus
und die hatten echt Schiss und die wollten nicht ´raus.
Da kam ein Feuer vom Himmel herab,
das brachte die Jungs und die Mädels auf Trab.

Da wurden sie mutig, da wurden sie dreist,
denn sie waren erfüllt vom Heiligen Geist,
und sie fingen an ohne lang zu fragen,
die Botschaft von Jesus weiter zu sagen.

Lass es raus …

Ganz egal, ob du das nun glaubst oder nicht,
ich denke, dass jeder seine Popcornchance kriegt,
eine Zeit, in der es für ihn brenzlig wird und heiß,
er ins Schwimmen kommt und keinen Ausweg mehr weiß.

Dann stellt sich für dich die Frage, ob du fest
am alten Leben hängst, oder es verlässt,
den Mut hast, aus der harten Schale ´raus zu springen
und was tief in dir steckt nach draußen zu bringen.

Lass es raus …

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.